Klimawandelstudien

Klimawandelstudien

Der Klimawandel und die globale Erwärmung finden statt und sind durch weltweite Messungen belegt. Klimamodelle prognostizieren noch stärkere Veränderungen für das 21. Jahrhundert. Die erwarteten Auswirkungen des Klimawandels betreffen alle Teile des Wasserkreislaufs und müssen daher in der modernen wasserwirtschaftlichen Planung berücksichtigt werden.

Unsere Kompetenzen

Auf Basis der aktuellsten Klimaprojektionen beurteilen wir die zu erwartenden Veränderungen von meteorologischen und hydrologischen Größen für bestimmte Regionen und Projektstandorte. Dabei treffen wir auch statistische Aussagen über die Unsicherheiten in den Projektionen und die möglichen Streubreiten. Daneben beschäftigen wir uns auch intensiv mit natürlicher Klimavariabilität und Ihren Auswirkungen auf die Wasserwirtschaft.

Unsere Leistungen umfassen

  • Projektionen zukünftiger Temperatur- Niederschlags- und Abflussverhältnisse
  • Analyse der Auswirkungen des Klimawandels auf Oberflächen u. Grundwasser
  • Analyse der Auswirkungen des Klimawandels auf die Energiewasserwirtschaft
  • Anpassung und Resilienz in Wasserwirtschaft und Wasserkraft
  • Entwicklung von Entscheidungshilfe- und Vorhersagesystemen für Planung und Betrieb von wasserwirtschaftlichen Systemen (Kurz- und Langfristprognose)

Ausgewählte Referenzen